Zehn peinliche Büro-Situationen und das bunteste Office der Welt

Die fünf Büro-Links der Woche: Arbeitende Mütter, peinliche Büro-Situationen und was der Büro- mit dem Darmtrakt gemeinsam hat.

Zahlen_110 peinliche Büro-Situationen, die jeder kennt mit passendem GIF kann man sich auf karrierebibel.de ansehen. Meine Favoriten: 5 und 7!

Zahlen_zweiDie FAZ berichtet, die Arbeit aus dem Home-Office befindet sich auf dem absteigenden Ast. Die Deutschen sind laut Statistik lieber im Büro: “2012 arbeiteten einer neuen Studie des Forschungsinstituts zufolge 4,7 Millionen Menschen überwiegend von zu Hause aus, 800.000 weniger als noch vier Jahre zuvor.” Wenig überraschend: Die Skandinanavier sind Home-Office-Vorreiter. Umso überraschender: Alle unsere Nachbarn, also die Franzosen, Briten, Schweizer, Österreicher, Belgier und Luxemburger arbeiten viel öfter von zu Hause aus.

Zahlen_dreiBusiness Punk vergleicht den Büro- mit dem Darmtrakt: “Schon mal gefragt, wieso aus guten Einfällen nichts wird, Geistesblitze wirkungslos verpuffen? Weil sie verdaut werden.” Mit lustiger PDF-Grafik gegen Bezahlung.

Zahlen_vierDas lustige, bunte Büro von Teamlab in Tokio gibt es auf Amy&Pink zu sehen. Sieht aus wie der Spielbereich für Kinder im Zahnarzt-Wartezimmer.

Zahlen_fünfBrigitte.de hat mit netten Info-Grafiken einmal die Fragen beantwortet: Wie viele Mütter arbeiten? Und wie geht es ihren Kindern damit? Interessant und überraschend.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>